To Boldly Go Into Darkness

«Star Trek Into Darkness» - Live in Concert

21st Century Symphony Orchestra & Chorus
Ludwig Wicki, Leitung

 

Auf den Kinohit «Star Trek» von 2009 folgte 2013 mit «Star Trek Into Darkness» dessen fulminante Fortsetzung. Und auch dieses jüngste Trekkie-Abenteuer kommt nach der Live in Concert-Präsentation von «Star Trek» vom 29. Mai 2014 (ausverkauft) als mitreissendes Konzertspektakel und UK-Premiere in die legendäre Royal Albert Hall in London, wobei erneut das 21st Century Symphony Orchestra und der 21st Century Chorus die fantastische, facettenreiche Filmmusik von Michael Giacchino kraftvoll und dramatisch live zum Film auf Grossleinwand (in der englischen Originalversion) vortragen dürfen.

 

«Star Trek Into Darkness – Live in Concert» markiert bereits die dritte Zusammenarbeit des 21st Century Symphony Orchestra mit dem Oscar-Gewinner Michael Giacchino. In einer packenden, dramatischen sowie witzigen Tour-de-Force geben über 150 MusikerInnen und SängerInnen Giacchinos vollsinfonische Filmmusik zum Besten – und das nur ein Jahr nach der Kinoweltpremiere!

 

J.J. Abrams: „Michael Giacchinos Filmmusik, die geheime Waffe meiner ‚Star Trek‘-Filme, live gespielt in der Royal Albert Hall zu hören, wird, das verspreche ich, Nervenkitzel pur sein.“

 
 
Plakat

Fr. 30.05.2014, 19.30 Uhr

Sa. 31.05.2014, 19.30 Uhr


Royal Albert Hall, London

 

Preise: £ 55/49.50/465/40/30/27.50/19.50/15

 

Vorverkauf:

Royal Albert Hall

Home
Kontakt
Sitemap
Impressum
Drucken
Seite versenden