Preisgekrönte Hommage an den Stummfilm

«The Artist» - Live in Concert

21st Century Symphony Orchestra

Ernst van Tiel, Leitung

Ludovic Bource, Klavier


Regisseur Michel Hazanavicius' eleganter und berührender Schwarz-Weiss-Stummfilm «The Artist» war der Überraschungsfilm des Jahres 2011. Der Film, der im Hollywood der 1920er- und 30er-Jahre spielt, wurde u.a. mit fünf Oscars, sieben BAFTAs und drei Golden Globes gekrönt.
Jeweils eine dieser Auszeichnungen ging auch an die traumhafte Filmmusik des Franzosen Ludovic Bource. Seine Kompositionen für volles Sinfonierochester lassen mit schmissigen Tanzrhythmen und ebenso berührender Melancholie den Musikstil Hollywoods und Amerikas der damaligen Zeit auferstehen. Hazanavicius bezeichnete Bource Arbeit als einen 'Liebesbrief ans Kino'.
 
Es freut uns ausserordentlich, dass «The Artist» nach gefeierte Aufführungen u.a. in Ravello, Paris und London nun auch im Konzertsaal des KKL Luzern als Live in Concert-Spektakel aufgeführt wird. Das 21st Century Symphony Orchestra wird bei diesem Projekt erstmals unter der musikalischen Leitung von Gastdirigent Ernst van Tiel stehen. Zudem wird der Komponist und Oscargewinner Ludovic Bource anwesend sein und die filigranen Klavierpassagen seiner Komposition gleich selbst spielen.

 
 
Plakat

Fr. 07.02.2014, 19.30 Uhr
Sa. 08.02.2014, 19.30 Uhr

So. 09.02.2014, 11 Uhr (Leserkonzert Strom)


KKL Luzern, Konzertsaal

 

Preise: CHF 150/125/100/80/60/40

 

Vorverkauf:

Art Productions

Home
Kontakt
Sitemap
Impressum
Drucken
Seite versenden