Christof Estermann - Schlagzeuger

Christof Estermann (im Bild unten; links neben Frodo-Darsteller Elijah Wood) ist Schlagzeuger und Registerchef der Perkussionisten des 21st Century Orchestra. Während er am Drumset voll in seinem Element ist, klopft, schlägt und schüttelt er unzählige weitere Perkussionsinstrumente. Dabei kommt Estermann ins Schwärmen: «In unserem Schlagzeug-Team stimmen die menschlichen Zwischentöne und der ‚Groove‘. Das macht jedes gemeinsame Projekt zu einem tollen Erlebnis.»

 

Nachdem Christof Estermann das Primarlehrer-Diplom mit integrierter klassischer Schlagzeug-Ausbildung machte, erlangte er das Lehrerdiplom an der Academy of Contemporary Music (ACM) in Zürich auf Drum-Set und Jazz-Vibraphon. Mit dem Spiel zügiger Rhythmen heizt er dem 21st Century Orchestra seit 13 Jahren ein. «Die Perkussion erhält in der Filmmusik häufig eine groovigere Note, während der Perkussionist in der klassischen Musik viel eher einzelne, gezielte Akzente setzen muss», so Estermann.

Neben seinem Engagement im 21st Century Orchestra spielt er im Schlagzeug-Ensemble QuaDrums, in der Funk-Band Spinning Wheel und ist Zuzüger beim Musikkollegium Winterthur. So schafft er einen grossen Spagat zwischen klassischen und modernen Konzertprojekten. Doch auch unzähligen Theater- und Musicalproduktionen hauchte er mal unterschwellig, mal offensiv pulsierendes Leben ein. So begleitete er u.a. die «Schwarzen Brüder» 2007 in Schaffhausen und spielte schon in diversen Produktionen im renommierten Hechtplatz-Theater in Zürich, im Luzerner Theater oder auch im Le Théâtre in Kriens.

Doch neben Konzerten in der Schweiz trat er auch im «House of Switzerland» anlässlich der Olympischen Sommerspiele in Peking 2008 auf und spielte in New York, Bali, Süd-Korea und Japan. Zudem unterrichtet er zurzeit Schlagzeug an den Musikschulen Luzern und Eschenbach.

 

Eine Frage – eine Antwort

 

Häufig sieht man Dich und Deine Registerkollegen während den Konzerten von einem Perkussionsinstrument zum nächsten eilen. Müsst ihr alle Instrumente beherrschen?

Ja, das kann vorkommen. Jeder von uns kann verschiedenste Schlaginstrumente spielen, doch haben wir aufgrund unserer musikalischen Ausbildung natürlich je individuelle Spezialgebiete. So spiele ich bevorzugt am Drumset. Bei «Return of the King» sind nicht mehr ganz so viele Instrumente im Einsatz wie beim 1. und 2. Teil der Trilogie, weshalb das erwähnte Hin und Her zwischen den Instrumenten bei «Return of the King» nicht so ausgeprägt ausfällt


Bild
Bild Estermann
«Die Perkussion erhält in der Filmmusik häufig eine groovigere Note, während der Perkussionist in der klassischen Musik viel eher einzelne, gezielte Akzente setzen muss

- Christof Estermann, April 2012

Home
Kontakt
Sitemap
Impressum
Drucken
Seite versenden